• Schmalkalden blüht auf!

    25.04 - 04.10.2015

Zeit für Sinnlichkeit - Viba-Park

 

Einem roten Teppich gleich empfängt das mit Blumenrabatten, Rasenkissen und Heckereihungen gestaltete Entrée die Besucher im neuen Park um den gläsernen Bau der Viba-Nougat-Welt. Wo noch vor kurzem eine triste Industriebrache lag, entdeckt man nun den Wasserlauf der Sieche neu. Wiesenhügel und Platanenhain, ein Teich mit Wasserpflanzen, Kunstobjekte, Spiel- und Ruheplätze fügen sich zu einem harmonischen grünen Areal zusammen, in dem es zur Gartenschau heißt: "Mit allen Sinnen genießen".

Vorbereitung:
Abriss Wohnhäuser und Gebäude ehem. Kraftverkehr, Verlagerung eines Betriebes und Abriss des Altstandortes durch die Stadt Schmalkalden

Baumaßnahme:
Freiflächengestaltung Umfeld Viba 

Bauherren und Schwerpunkte:
Bauherr Landesgartenschau Schmalkalden 2015 GmbH:
Entréebereich mit Bushaltestelle und Stellplätzen; Park mit Wiesenflächen, Stauden, Gräsern, Gehölzen, Teichanlage, Spielplatz

Bauherr Stadt Schmalkalden:
Renaturierung Wasserlauf Sieche, Rad- und Fußweg, Gehweg Nougat-Allee, Gehölze, Stauden, Kunstobjekt

Bauherr Viba sweets GmbH:
Terrassenflächen und Mitarbeiterweg, Kunstobjekt 

Planungsbüro:
RoosGrün Planung, Denstedt b. Weimar 

Bauzeit:
2011-2012 

Förderung:
Thüringer Ministerium für Landwirtschaft, Forsten, Umwelt und Naturschutz;
EFRE-Europa für Thüringen, Europäischer Fond für regionale Entwicklung;
Thüringer Ministerium für Bau, Landesentwicklung und Verkehr;
Thüringer Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Technologie


Wussten Sie schon...

  • … wie viel Ihr Ticket wert ist?

    Mit Ihrer Eintrittskarte können Sie sich nicht nur die Parks der Landesgartenschau ansehen. Sie haben damit auch freien Zugang zu allen Veranstaltungen, die an Ihrem Besuchstag geboten werden. Die Auswahl ist riesig, vom Konzertabend mit Heinz Rudolf Kunze und Purple Schulz bis zur Hochseilartistik der Geschwister Weisheit aus Gotha.

  • … dass Sie keine Barrieren stören?

    Ohne Hindernisse können Sie die eintrittspflichtigen Areale Westendpark, Viba-Park und Stadtpark inklusive Blumenschau-Hallen besuchen. Mit der Spezialführung „Barrierefreie GartenZeitReise“ erleben Sie diese Bereiche und das Gebiet um die Siechenteiche. Einen imposanten Blick auf die Wilhelmsburg und ihren Terrassengarten erhalten Sie von der Ebene des Schlossteiches aus.

  • … dass Shuttle-Busse auf Sie warten?

    Sie können Ihren Besuch der Landesgartenschau Schmalkalden ganz sportlich zu einem ausgedehnten Spaziergang machen. Sie müssen es aber nicht. Sowohl zwischen dem Hauptparkplatz Fuchsenkothe und dem Haupteingang als auch zwischen den einzelnen Geländeteilen verkehren kostenlose Shuttle-Busse.

schliessen (X)
danke